Anzeige:
Die Box



Mai 2001
 






SuKuLTuR


Schöner Lesen
Band 10:
Hel
KLOMPENMEISTERSANG


20 Seiten
Kleinformat
Preis: EUR 1,00

Bestellung per eMail:
sukultur@satt.org

Lieferbedingungen:
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung und unter Eigentums­vorbehalt. Bis zu einem Bestellwert von 25,00 EUR berechnen wir eine Versand­pauschale von 1,50 EUR. Über einem Bestellwert von 25,00 EUR liefern wir ohne Versandkosten.
Schöner Lesen Band 10: Hel: KLOMPENMEISTERSANG.KLOMPENMEISTERSANG
VON DER FUCHSIG DULLEN GRIET
IHREM FAHRENDEN SPINNHAUS UND IHREN
ZWOTAUSEND MANNSTÜCKERN
- Gedichte -

Ein
SuKuLTuR-Leseheft
von Hel

erscheint
im Mai 2001.

Leseprobe:

»Ihr zelt war marketenderei bordell und apothek
Vor jeder schlacht verschwanden die zwei hauptleut aufn stek
Sie handelte mit bibergeil mit amarant porree
ihr kasten war ein jungbrunn ihre lad ein panazee
Gefallne mägde nahm sie mit in spinn- und spannkontrakt
das balg verkaufte sie an christen für den judenakt
Gebot 's die not trug s' aufm buckel 's pack als floß zum strom
und trug den kapitan dazu zur heiligfahrt nach Rom

Mit ihrer hökerkiep ist sie schon überall gewest
konnt einer nicht bezahlen macht sie 'hn in person zu mest
Ja so war sie die fuchsige Griet
ging allerwegs aufn mann
Sie tinkerte jedem sein' schiet
da kommstu niet gegen an«


Stimmen der anderen:

»Du reimst ja so ne Riemen, weil du zu faul bist, nen Roman zu schreiben.«

(Jörg Burkhard)